News

UNIQUE relations

News

UNIQUE talk: Infrastruktur als Motor des Wirtschaftsstandorts Österreich

Die Bundesregierung plant die Verankerung des Staatsziels Wirtschaftswachstum in der Verfassung und hat ein neues Standortentwicklungsgesetz angekündigt. Ziel ist es, wichtige Projekte künftig in kürzerer Zeit umsetzen zu können. Die spannende Frage ist: kann das im österreichischen Real-Föderalismus, in dem jede Bürgerinitiative rasch das Ohr großer Medien findet, klappen?

Auf Einladung von Josef diskutierten Ing. Norbert Hofer (Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie), Dipl.-Ing. Dr. Sabine Herlitschka, MBA (Vorstandsvorsitzende Infineon Technologies Austria AG), Mag. Julian Jäger (Vorstandsdirektor Flughafen Wien AG), Mag. Thomas Jost (Vorstandsvorsitzender der Waagner-Biro AG) und Dr. Michael Junghans (Geschäftsführer der WIG Wietersdorfer Holding GmbH) darüber.