UNIQUE talk: Mit Würde Mensch bleiben

Aktualisiert: Feb 28



Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren, heißt es im Artikel 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Aber ist die Würde des Menschen wirklich unteilbar und wie können Menschen trotz Demenz ihre Würde bewahren? Über diese Fragen und die gesellschaftlichen und politischen Strategien im Umgang mit dem „großen Vergessen“ hat beim aktuellen UNIQUE talk „Mit Würde Mensch bleiben“ ein reger Austausch stattgefunden.


Auf Einladung von Josef und der Volkshilfe Österreich diskutierten Dr. Heide Schmidt (Gründerin des Liberalen Forums und des Instituts für eine offene Gesellschaft), Univ.-Prof. Dr. Peter Dal-Bianco (Präsident der Österreichischen Alzheimergesellschaft) und Mag. (FH) Erich Fenninger (DSA, Direktor der Volkshilfe Österreich) über den Begriff „Würde“ und wie dieser Begriff mit der Krankheit Demenz in Verbindung steht.








Unique Public Relations GmbH

Forum Schönbrunn
Schönbrunner Straße 297, Stiege 1 / Stock 3
1120 Wien

 

T   +43 1-877 55 43
E   office@unique-relations.at

  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß YouTube Icon

© Unique Relations 2020